Die 5 Faktoren


Viele Faktoren entscheiden über das Quäntchen an "Mehr". Gemeinsam bringen wir uns darin voran.

DENT5 – immer mehr

Zahnmedizinisch bieten Ihnen alle Dent5 Praxen das Nonplusultra, allerdings mit unterschiedlichen Standortprofilen, Behandlungsspektren und Tätigkeitsschwerpunkten. Dabei ist eine Teilnahme an Dent5 weder beliebig noch käuflich. Im Gegenteil. Die Mitgliedschaft sowie Nutzungsrechte des Markenzeichens basieren zunächst einmal auf Leistung. Und da gilt es, strenge Kriterien zu erfüllen.

Voraussetzungen sind beispielsweise der Nachweis eines funktionierenden Prophylaxekonzepts, eine außerordentlich hohe Fortbildungsfrequenz, Zertifizierung oder Qualitätsmanagement, Zahnersatz aus deutschen Meisterlaboren und eine professionelle Patientenkommunikation. Außerdem müssen die Praxen jedes Jahr im Bereich mindestens eines Dent5 Faktors maßgebliche Optimierungen durchführen und dokumentieren.

Geprüft wird die Einhaltung von unserem geschäftsführenden Gremium und gewählten Beirat aus Zahnärzten und ausgewiesenen Branchenexperten. Durch den Erfahrungsaustausch in regelmäßigen Mitgliederworkshops fließen die Verbesserungen dann in den gemeinsamen Wissenspool ein. Für alle fruchtbar und inspirierend.

So können Sie als Patient sicher sein, von dem stetigen Zuwachs an Kompetenz und Komfort ganz unmittelbar zu profitieren – inklusive sämtlicher Dent5 Synergie-Effekte. Denn das Ganze ist immer mehr als die Summe seiner Teile.

Schlagworte: Mitgliedschaft, Kriterien, Prophylaxekonzept, Fortbildungen, Zertifizierung, Qualitätsmanagement, Zeit, Qualität, Service, Nachhaltigkeit, Individualität, denthoch5, dent5, Verbesserungsprozess